Schmuck, der vom Himmel fällt

Ziggy heißt die neue Schmuckkollektion von Avril8790 – mit geometrischen Mustern, die sich vom Geist der 70er Jahre inspirieren lassen. Fast hört man den Donner im Hintergrund, wenn man die neuen Schmuckstücke der Kollektion Ziggy bestaunt, denn ihre Muster erinnern sofort an einen Blitz.

avril 8790 EU7A9981

Geometrische und abstrakte Modeprints sind immer noch sehr modisch, und spitze Winkel gestalten auch diesen Schmuck aus Edelmetallen und einem Stoff aus Viskose im Jacquardmuster. Der Stoff bekommt sein 3D-Volumen zusätzlich durch die Embossingtechnik: Das Ergebnis ist eine reliefartige Oberfläche, überzogen mit einer waschbaren Schicht aus Polyurethan. Mit solch einer Kette am Hals oder einem Ring am Finger hat man das perfekte Accessoire zu einem Denim-Look oder einem Outfit mit Streifen gefunden. Dieser Schmuck lässt sich aber auch gut beispielsweise mit einem Total White-Look kombinieren. Eindruck kann man mit dieser Kollektion sowohl bei einem Science-Fiction-Casting oder in einer Kunsthalle für Modern Art machen: Für die extrem geometrischen Formen dieses Schmucks nahmen die Designer die Bilderserie Chocorua des US-amerikanischen Künstlers Frank Stella als Inspirationsquelle.

avril8790 EU7A0071Anderseits ist die Kollektion auch eine klare Hommage an Ziggy Stardust, die außerirdische Kunstfigur, die von David Bowie kreiert und im Film „Der Mann, der vom Himmel fiel“ gespielt wurde.

Text: Nicoletta De Rossi

Bilder: Avril8790

Informationen: www.avril8790.it

 

 

 

Categories: Stoffe

Tags: ,,,,,,

Leave A Reply