Leben in rosarot

Die Trendfarbe rosarot lässt ihre kitschige Image definitiv hinter sich und färbt die ganze Modewelt mit unterschiedlichen Nuancen – und das tut jeder gut.

Wer hätte das vor ein paar Jahren gedacht, dass irgendwann die Farbe rosarot so trendig ist? Doch wir hätten es schon erahnen können, als rosa unter den Pantone-Farben 2016 zu finden war.

Rosa ist zurzeit so unwiderstehlich, dass unsere Kleiderschränke voll mit rosaroten Kleidungsstücken und Accessoires sind! Ob diese Farbe überhaupt zum Klassiker wird? Rosa tut uns jedenfalls gut, denn diese Farbe beruhigt, bringt gute Laune in den Alltag und bietet ein großes Stil-Spektrum. Hoffnungslos romantisch, aber auch sehr raffiniert kann ein Look in rosa wirken. Diese Farbe kann sanft, aber auch sehr dominierend und mächtig sein – egal in welchen Nuancen, sie wird uns verführen.

Ob in der Form eine Jacke, eine Bluse, eine Hose oder ein Kleid, die rosaroten Kleidungsstücke sprühen vor Optimismus – und aufgepasst, diese Outfits sind ansteckend! Mit welchen Farben kann man rosa am besten kombinieren? Wenn man eine Nummer sicher gehen will, trägt man diese Farbe zu grauen und hellblauen Tönen. Sehr raffiniert sehen Kombinationen mit Olivfarbe und Kamelfarbe aus. Spritzig wirkt rosa mit dem trendigen Silber.

 

Text: Nicoletta De Rossi

Aufmacher-Bild: Schneiders

Jacke: Schneiders

Pulli: Karin Rocke

Informationen:

Schneiders: www.schneiders.com/de

Karin Rocke: www.karinrocke.com

 

Categories: Fashion,Top Trends

Tags: ,,,,,

Comments are closed