Repair Cafe und Ausstellung: Wir treffen uns im Handwerkerhof

Ärger mit der Lieblingskette, weil der Verschluss klemmt? Probleme beim Stricken eines chicen Oberteils? Expertinnen wissen Rat. Auf Einladung des Fresh Fashion Clubs bieten sie einen besonderen Service. Das Repair Cafe ist nur ein Punkt im abwechslungsreichen Programm, das der Fresh Fashion Club für sein Gastspiel im Nürnberger Handwerkerhof vom 10. bis 23. September zusammengestellt hat.

Erstes Highlight ist eine Fotoausstellung von unserem Fotografen Orlando Fashion. Er zeigt, wie viele tolle Momente es in den letzten Monaten in unserem Clubleben gab. Seine Aufnahmen zeigen die Vielfältigkeit von Frankens Fashion-Szene. Die Besucher begeben sich auf Entdeckungstour durch Läden und Labels. Wir freuen uns, damit auch unsere Mitglieder sichtbar zu machen. Schließlich blüht auch in Nürnberg und Umgebung eine kreative Szene. Wo im Einzelnen ungewöhnliche Läden und Labels zu finden sind, das erkunden wir gemeinsam bei unseren Fashion-Rundgängen. Einige Fotos zeigen Stationen auf unseren unterhaltsamen Walks.

Katharina Graf an ihrem Stand. Bild: privat

Am Samstag, 15. September, öffnet im Forum im Nürnberger Handwerkerhof ein Repair-Cafe seine Pforten. Ab 10 Uhr bis 18 Uhr werden zwei Expertinnen im ersten Stock im Gebäude am Eingang zum Bahnhof Fragen von interessierten Besuchern beantworten. Wer sich schon länger überlegt, was aus dem alten, manchmal auch ererbten Schmuck werden soll, erhält von Katharina Graf fachkundige Vorschläge. Sie weiß, wie man das alte Stück aufpoliert. Der defekte Verschluss oder die zerrissene Kette präsentieren sich dann wieder neu, und der geerbte Ring erstrahlt in frischem Glanz. Seit Jahren widmet sich die ausgebildete Schmuckdesignerin der Aufgabe, Schmuck zu entwerfen und herzustellen. Silber ist ihr bevorzugtes Material; Ringe, Ketten und Ohrringe ihre Lieblingsobjekte, oft verfeinert durch „Halbedelsteine“. Natürlich kann man am 15. September auch Stücke aus ihrer Kollektion kaufen.

Bei Problemen mit Wollsachen berät Heidi Freining vom Treffpunkt Wolle an der Lorenzkirche in Nürnberg sachkundig. Sie hat einen Blick dafür, ob es sich lohnt, bei gezogenen Fäden, kleinen Löchern und anderem Unbill den Lieblingspullover reparieren zu lassen. Es gibt am Stand im Forum des Handwerkerhofs schöne Sachen zu erwerben. Auch Wolle in den Farben des Herbstes werden dort angeboten. Den Strickkurs kann man bei Heidi Freining gleich mt buchen. In ihrem Laden an der Lorenzkirche in Nürnberg lädt sie zu geminsamen Strick- und Häkelrunden.

Natürlich stellt auch der Fresh Fashion Club selber am 15. September seine Aktivitäten vor. Ob City Walk oder Fashion Reise: Auf unseren Touren lernen Sie Gleichgesinnte kennen und haben gemeinsam Spaß an hübschen Dingen. Designer und kleine Läden profitieren von unserem Netzwerk. Informieren Sie sich über die Vorteile einer Mitgliedschaft und kommen Sie mit uns ins Gespräch.

 

Unser Programm im Überblick

Ausstellung Orlando Fashion vom 10.9. – 23.9. 2018

15.9. , von 10 bis 17 Uhr, Repair Cafe mit Frau Graf und Heidi Freining Treffpunkt Wolle

18.9 Vortrag, Beginn 18.30 Uhr: Hans Schmidt: Wie präsentiere ich meine Ware richtig auf Märkten und Ausstellungen? Anmeldung über: info@fresh-fashion.club

21.9. Stadtverführungen: Start 16 Uhr am Handwerkerhof, Anmeldung über: info@fresh-fashion.club, Teilnehmer müssen ein Türmchen erwerben.

Finissage am 23.9., 11 Uhr, Treffen mit Fashion Club Mitgliedern und Freunden

Bilder: Orlando Fashion

 

Categories: Events

Tags: ,,,,,,,

Comments are closed