Multifunktionale gepolsterte Platten für Wand und Bett

Kopfteil oder Regal? Bei den gepolsterten Platten „Amami“ mit bunten Stoffbezügen kann man sich nicht so richtig entscheiden.

doimo-cityline-146_5056-mod

Mit Stoffen fertigt man viel mehr als nur Kleidungsstücke, Tischdecken oder Bettwäsche. Stoffe sind auch wichtige Bestandteile von Möbelstücken und Accessoires. Auch für Betten benutzt man viel Stoff – beispielweise für die gepolsterten Kopfteile. Diese Bettteile gehören traditionell auch in das Kinderzimmer, sind nicht nur weich und kuschelig, sie schützen auch die Wand. Sie präsentieren sich mit Stoffen in trendigen Farben, immer kombiniert mit den restlichen Möbelstücken des Zimmers. Kinder würden sie sicherlich aber auch anders benutzen. So fantasievoll wie ein Kind ist die Firma Doimo Cityline mit diesem Bestandteil des Bettes umgegangen und hat es umfunktioniert: Die gepolsterten Betten-Kopfteile „Amami“ (Lieb mich!) können auch als „Regale“ verwendet werden, die senkrecht oder waagerecht an der Wand positioniert werden können. Dank ihren elastischen Bändern verwandeln sie sich in funktionelle Ablagen für allerlei Accessoires und Objekte, wie Spielzeuge, Bücher oder Hefte, die auf diese Weise immer elegant griffbereit sind.

doimo-cityline-144_2062

Erhältlich sind die gepolsterten, ausziehbaren Platten in 80 verschieden Farbnuancen, kombiniert mit Bändern in den Farben Beige, Blau und Anthrazit. Vielseitiger kann man nicht sein: Kein Wunder, dass man sie liebt!

doimo-cityline-145_5631

Text: Nicoletta De Rossi

Bilder: Doimo Cityline

 

Informationen:

www.doimocityline.com

 

 

 

Categories: Interieur

Tags: ,,,,,,,,,,,

Leave A Reply