Modetrends 2016 an der Adria

Sind Sie zu Pfingsten an der Adria unterwegs? Dann genießen Sie die aktuellsten italienischen Modetrends: Neben Kleidern gehören Jeans und Jumpsuits zu den Must-haves dieser schönen Saison.

Vielleicht ist es die angeborene Eleganz dieser Gegend nahe der Lagunenstadt, die den Unterschied ausmacht, denn Frauen und Männer sind hier zumeist sehr gut angezogen. Entscheidet sie oder er beim Einkauf in Sachen Mode? „Wenn ich einem Mann ein Kleidungsstück verkaufen will, muss ich es erst seiner Frau verkaufen. Umgekehrt kommt die Frau normalerweise allein, oder eventuell mit einer Freundin, um für sich selbst zu shoppen“, schmunzelt Gianluca Perencin, Inhaber des traditionsreichen Familienbetriebs Perencin in der Nähe von Venedig. Man könnte also sagen, dass die Frau die Hosen an hat – auch in Bezug auf die Hosen ihres Mannes!

Jesolo 4IMG_4209

IMG_2755

 

 

Jesolo 5 IMG_4207Seit über 25 Jahren arbeitet Gianluca Perencin im Modegeschäft seiner Familie, das seine Eltern vor 50 Jahren gegründet haben, und wo man eine riesige Auswahl an Kleidungsstücken und Accessoires hat. Ob es für den kommenden Frühling und Sommer ein Must-have gibt? „Ja, doch! Die Frau wird wieder Kleider tragen, in allen möglichen Varianten: aus leichten Stoffen oder Spitze, mit Fransen oder Pailletten, aber auch mit bis zu 10 cm hohen Querstreifen.

Eine unerwartete Neuheit ist der Jumpsuit zum Beispiel aus leichter Viskose mit Trägern, die am Hals zusammenknotet werden – die perfekte Alternative zum Cocktailkleid. Was die Farben betrifft, dominieren im Frühling Blau und Rot, aber auch Rosa und dezentes Grün sind dieses Jahr zu finden, und für den Hochsommer die Farbe Weiß.

IMG_2743Wirklich trendy sind fantasiereiche und geometrische bunte Muster mit Dekoren in der Form von Blumen und Federn“, fügt Herr Perencin hinzu und zeigt mir auch die passenden Taschen dazu.

Und der Denim? Für diesen Frühling ist er praktisch unentbehrlich: Eine Jeans-Hose, ein Jeans-Hemd und eine Jeans-Jacke muss man heuer einfach haben!

Jesolo 2 IMG_4215

IMG_2749

Und für den Mann? Gibt es auch für ihn eine ähnliche Tendenz wie bei der Frau? „Für den Mann überwiegen die klassischen Farben wie Schwarz, Blau oder Hellgrau und die inzwischen klassisch gewordene Schlammfarbe. Interessant ist das Comeback des Leinens für den Hochsommer. Und eine Bestätigung haben wir auch von den neuen Kollektionen: Ein Anzug wird tatsächlich nur zu ganz besonderen Anlässen angezogen, ansonsten herrscht der Casual-Style.“

Als Kundin hat man hier die Qual der Wahl bei dem riesigen Angebot, aber eines steht in jedem Fall fest: Man kann aus diesem Laden perfekt und modisch von Kopf bis Fuß angezogen wieder hinausgehen.

IMG_7591

Alle Bilder: Perencin

Text: Nicoletta De Rossi

Informationen: Perencin: www.perencin.com

Das Hauptgeschäft befindet sich in Quarto d’Altino, zirka 20 Km von Venedig entfernt. Einen zweiten Perencin-Modeladen gibt es am Lido di Jesolo.

Jesolo 3IMG_4208

 

 

 

 

 

 

 

Wer mehr über diese Gegend erfahren möchte, kann im Reiseführer „Verona und das Veneto – Merian live!“ blättern: www.merian.de U1_2.Staffel.indd

 

Categories: Mode und Reisen,Top Trends

Tags: ,,,,,,,,,,

Leave A Reply