Mit Liebe hergestellten Taschen

Originelle Taschen und Accessoires im Zeichen der Nachhaltigkeit stellt Claudia Kuhl in Handarbeit her.

Je nach Kundenwunsch berechnet Claudia Kuhl für ihre Taschen die benötigte Stoffmenge und Vlies. Im Moment arbeitet die Bayerin an einem Auftrag für große, bequeme Schultertaschen, die perfekt unterwegs auf Reisen, vor allem in der Urlaubszeit, aber als auch für kleine Einkäufe in der Stadt geeignet sind – so kann man mit besserem Gewissen einkaufen gehen, ohne die Umwelt mit zusätzlichen Plastiktaschen zu belasten. Nachhaltig denken ist inzwischen die Frage der Stunde auch in der Mode- und Accessoires-Welt. Claudia Kuhl hat sich auch deswegen eine eigene Nähmaschine angeschafft, Kurse belegt und Fachmessen für Stoffe besucht. Anregungen bekam sie auch durch die Initiative Handarbeit „Make me take me“. Seit einigen Jahren fertigt sie selbst handgemachte, schöne und originelle Accessoires aus gutem, ausgesuchtem und hochwertigem Stoff in Handarbeit. Die Qualität des Stoffes ist das A und O für Kuhl, denn die Lebensdauer von Taschen und Accessoires spielt eine wichtige Rolle, um behaupten zu können, ob ein Produkt seinem nachhaltigen Anspruch gerecht wird. Manchmal wiederverwertet sie auch Stoffe, in gutem Zustand, etwa Jeans, die ihr die Kundinnen mitgeben.

Für die DIY-Anfängerinnen hat sie wertvolle Tipps parat, denn Taschen in Handarbeit herzustellen fördert einen hohen Zeitaufwand! Claudia Kuhl weiß, wovon sie spricht, denn sie entwirft selbst die Modelle – Farben und Kombination der Außen-und Innentasche sind dagegen oft Kundenanregungen. „Nach dem Einkaufen der Stoffe muss man die Tasche auf Papier planen und die Anordnung der Stoffe und die Größe der Teile für die Außentasche und für die Innentasche – sowie für Seitentaschen, Henkel und Vlies – bestimmen. Dann werden die Stoffe gebügelt und zugeschnitten, danach muss man die Zuschnitte anordnen. Erst dann kann es endlich mit dem Nähen und Nähte bügeln losgehen,“ erzählt Claudia. Es ist genau diese letzte Phase der Herstellung, die mit der höchsten Zufriedenheit verbunden ist, weil die Tasche langsam Gestaltung annimmt. Die Freude für ihr kreatives Schaffen ist groß, ihr Engagement für die Umwelt auch, und ihre Begeisterung und Leidenschaft für die Accessoires-Welt sowieso.

Text: Nicoletta De Rossi Bilder: CapricornKwilts

 

Informationen:

Mit Liebe gemacht CapricornKwilts

claudiakuhl@gmx.de

Categories: Bayern - Franken

Tags: ,,,

Comments are closed