Handtaschen-Versteigerung in Nürnberg war ein großer Erfolg

Nur knapp zwei Stunden nach Eröffnung der großen Handtaschen-Aktion mehrerer Zonta Clubs in Mittelfranken waren am 29. September etliche Modelle bereits in neue Hände übergegangen. Im Foyer des Heilig Geist Haus am Hans-Sachs-Platz in Nürnberg bedeckten ganz verschiedene Taschen die großen Tische. Zwischen 5 € und 40 € kosteten die meisten. Die teureren und wertvolleren Modelle hingen an den Haken der Garderobe der Eventlocation mit Pegnitzblick.

Der Verein Straßenkreuzer erhält den Erlös der Benefizaktion.

Rucksäcke, Strandtaschen, mal bunt, mal klassisch einfarbig, die Flut von treuen Alltagsbegleitern zeigt, wie schnelllebig die Mode ist. Viele Stücke waren in einem ausgezeichneten Zustand, manche hatten sogar noch die Originalverpackung an den Griffen. Kennerinnen entdeckten mit geschultem Auge die wertvollen Stücke in den Bergen von gespendeten Handtaschen. Fachmännisch begutachteten sie die Etikette am Innenfutter, prüften die Nähte und das Material. Nicht alles, was wie Leder aussieht, ist es auch. Aber für 10 € ist auch veganes Leder schön, wenn es zur Garderobe passt.  Manches Markenfabrikant in exzellentem Leder befand sich auch im Spendenberg, so L.Credi, Bree oder Hugo Boss. Aber auch originelle Modelle gehörten zur Ware, die für einen guten Zweck die Besitzerin wechselte. Der Erlös kommt dem Straßenkreuzer zu gute, der damit von Armut bedrohten alten Frauen das Leben ein bisschen leichter macht.

Rund 2800 Abend-, Stoff-,Vintage-und Designertaschen sammelten die Mitglieder der Zontas Clubs in der Region ein. Rund 12.500 € wurden durch den Verkauf für die gute Sache eingenommen. Der riesige Zuspruch überraschte die Organisatorinnen. Doch der Erfolg gibt ihnen recht. Als schließlich Schirmfrau Petra Maly mit Moderation Anja Seidel von Radio F am späten Nachmittag die speziellen Modelle aus dem Besitz namhafter Frauen zur Versteigerung aufrief, war die Nachfrage noch lange nicht gesättigt. Seidel selbst erwarb übrigens einen schwarzen Aktenkoffer, den Oberbürgermeister Ulrich Maly gespendet hatte.

Unser Aufmacherbild zeigt Petra Maly, Schirmherrin der Handtaschenbörse, mit der glücklichen Verena Kölmel.

Alle Bilder: Orlando Fashion

Categories: Franken,Lokal

Tags: ,,,,,,

Comments are closed