Sonderführung für den Fresh Fashion Club durch die Kleiderbügel-Sammlung

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 05/05/2019
10:00 - 12:30

Veranstaltungsort
Museum Industriekultur

Kategorien Keine Kategorien


Kleiderbügel-Sammler und Hauptleihgeber Matthias Dülp führt durch die Ausstellung „Aufgehängt und abgehakt. Eine kleine Geschichte des Kleiderbügels“. Exklusiv für den Fresh Fashion Club gibt er  Einblick in seine Schätze. Sein Rundgang beginnt am Sonntag, 5. Mai 2019 um 10 Uhr im Museum Industriekultur, Äußere Sulzbacher Straße 62. in Nürnberg.

In den vergangenen 20 Jahren ist seine Sammlung auf rund 3 500 der kleinen Alltagshelfer angewachsen, die in Machart, Form und Material unterschiedlicher nicht sein könnten. Matthias Dülp erläutert die Ausstellungsauswahl, erzählt den Gästen von Sammlerleidenschaft, Erlebnissen beim Suchen und Finden und beantwortet gerne Fragen zur Geschichte der gezeigten Objekte.

Im Anschluss an die Führung wird die Museumsleiterin Monika Dreykorn einige interessante Einblicke in die Arbeit des Museums geben. Der Vormittag klingt mit einem Get Together samt Sekt und Selters aus. Hierbei ist Gelegenheit, den Fresh Fashion Club kennenzulernen und zum Netzwerken.

Eintritt 7,50 € für Mitglieder inklusive Rahmenprogramm, für Nichtmitglieder 9 €.  Es wird um Anmeldung gebeten unter: info@fresh-fashion.club

Die Ausstellung ist noch bis zum 26. Mai 2019 zu sehen.

Bookings

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

Comments are closed