Eine Sonnenbrille für jeden Wochentag

Seine Sonnenbrillen heißen häufig wie Sehnsuchtsorte im Sommer. Sylt, Amsterdam oder Paris. Die neue Kollektion des deutschen Brillendesigners Ulli Mahler passt perfekt in ein urbanes Ambiente oder in eine stilvolle Umgebung. Ob die Fassung aus leichten Edelstahl oder hochwertigen Azetat ist, spielt bei den Formen und Farben eine untergeordnete Rolle. Aber das leichte Material und die optimale Passform erhöhen den Tragekomfort. Lässige oft runde Formen und dünnrandig sind die Trends für den Sommer 2017. Aber das leichte Material erhöhte den Tragekomfort. Einige der Brillen aus dem leichten Material wiegen kaum mehr als 12 Gramm.

Clubmitglied Christoph Dolle mit Kundin beim Fresh Fashion Markt in Nürnberg. Bild: pnb

Die Fassungen haben diesen Sommer ein sportliches oder elegantes Design und hochwertige, zum Teil 2 farbig verspiegelte Sonnenschutzgläser. Sie unterstreichen die Gesichtszüge ohne sie zu dominieren. Erd- und Hauttöne überwiegen bei der aktuellen Kollektion 2017.

Das Motto von Ulli Mahler heißt in dieser Saison: „under the sun we are all the same“. Aber auch wenn wir unter der Sonne alle gleich sind, so möchte jeder seine individuelle Note betonen. Dafür ist die Sonnenbrille wie geschaffen. Christoph Dolle, Inhaber von Dolle Brillen, gefällt die Marke Ulli Mahler, weil es „viele tolle tragbare Formen gibt, kein plakatives Logo auf den Fassungen stört und diese Brillen ein gutes Preis-Leistungsverhältnis haben.“ Er vertreibt sie. Seine Kunden sind ausgewählte Optiker bundesweit, die sich über tolle kleine Designer-Labels von der Einheitsware bei den großen Brillenketten abheben möchten. Aber auch Privatkunden haben die Möglichkeit, sich bei ihm beraten zu lassen und eine Brillenfassung zu kaufen. Der Vorteil bei Ihm ist, dass seine Kollektionen komplett (alle Modelle in allen Farben) ausprobiert werden können und nur die aktuellsten Modelle zu sehen sind.

Jede Kollektion von Ulli Mahler wird mit viel Herzblut und Engagement kreiert. Das Ziel des 2011 gegründeten Unternehmens ist laut seinem Chef Ulli Mahler, „immer wieder eine Brillenkollektion zu schaffen, die Qualität, Funktionalität und Design zu einem realistischen Preis bietet. Denn eine Brille muss passen, in jeder Hinsicht.“

In Zeiten von Plagiaten und Mainstream Produkten ist die Sehnsucht nach individuellem Luxus größer als je zuvor, lautet das Credo des Brillen-Labels, das damit auch die Einstellung von Christoph Dolle trifft. Die neue Kollektion von Ulli Mahler bietet Dolle exklusiv an. Der Händler versorgt in erster Linie einen Kreis von Optikern mit ausgewählten Modellen, die er meist auf internationalen Fachmessen in Paris und Mailand entdeckt.  Neben dieser deutschen Kollektion führt er mit Piero Massaro aus Norditalien eine weitere exklusive Premiummarke. Der sympathische Brillenexperte, der selbst gerne zur Sonnenbrille greift, hat einen kleinen Showroom in Fürth. Dort kann der Kunde in aller Ruhe und ungestört in einem eleganten Ambiente eine Sonnenbrille und/oder Korrektionsfassung aus dem sorgfältig zusammengestellten Sortiment aussuchen.

Eine Sonnenbrille darf groß, markant, cool und lässig sein – der Style sollte aber zum Gesicht passen. Ebenso wichtig ist die Funktion als Sehhilfe bei Menschen mit Sehschwäche wie der Schutz der Augen vor der Sonne durch abgetönte Brillengläser.Die Funktion als Sehhilfe ist bei Menschen mit beeinträchtigter Sehschärfe ebenso wichtig, wie der Schutz der Augen vor der Sonne bei den abgetönten Brillengläsern. Die richtigen Gläser zum chicen Modell bekommt der Kunden dann beim Optiker. Im Fachgeschäft ist das eine Selbstverständlichkeit. Zum Private Shopping bei Christoph Dolle  kann man sich unter 0171 5435009 oder per Mail  info@dollebrillen.de anmelden.

Inzwischen haben viele Menschen längst mehr als eine Sonnenbrille. Es gehört zum guten Ton, für verschiedene Anlässe wie Stadtbummel oder Ferien am Meer eine zur Situation passende Sonnenbrille aufzusetzen. Es gibt auch modebewusste Brillenfans, die sich mit Modellen in den verschiedensten Farbtönen eindecken, die zum jeweiligen Dress oder dem Anlass passen. Schließlich ist die Brille – insbesondere die Sonnenbrille  – an sich schon längst zum modischen Accessoire geworden.

Für Fresh Fashion Club Mitglieder gibt es bei Dolle Brillen neben der tollen Beratung einen Rabatt von 20% bis Ende Juni 2017.

Bilder: Orlando Fashion (7), pnb (1).

 

 

Categories: Lokal

Tags: ,,,,,,,

Comments are closed