Designobjekte in Strickoptik

Immer öfters lassen sich Möbeldesigner von der Modewelt inspirieren. Und so passiert auch, dass sich Accessoires in der Optik vom gestrickten oder gehäkelten Stoff präsentieren. Die Täuschung ist so nahe an der Perfektion, dass man nicht gleich erkennt, dass es sich um Marmorobjekte handelt.

Häkeln und Stricken sind seit einigen Jahren wieder sehr geliebt und trendig. Zuhause lieben viele, modische Mützen, Socken, Pullis oder sogar Bikinis aus Woll- oder Baumwollgarn in den unterschiedlichsten Farben selbst zu kreieren. Von dieser Leidenschaft ließ sich auch die spanische Designerin Patricia Urquiola für eine einzigartige Kollektion von Accessoires inspirieren. Sie hat sehr detailgetreu Maschen nachgemacht und damit kleine Tische, Hocker und Vasen aus weißem oder rosafarbenem Marmor entworfen.  Die Accessoires wirken in den zarten Pastellfarben oder in Weiß, als wären sie mit gestricktem oder gehäkeltem Wollstoff verziert oder sogar komplett daraus hergestellt – selbst die Fäden in verschiedenen Farben werden dabei wiedergegeben: Auch der kalte Marmor kann seine warme Seite zeigen.

Text: Nicoletta De Rossi

Bilder: Budri

 

Informationen:

Kollektionen Tricot und Natfuse von Budri www.budri.com

Categories: Stoffe

Tags: ,,,,,,,,

Comments are closed