Dagmar Wöhrl – eine Stilkritik

Mit der Nürnberger CSU-Politikerin Dagmar Wöhrl beginnen wir heute eine Reihe von Stilkritiken. Statt Noten vergibt der Fresh Fashion Club bis zu 5 Sterne. 

Raffiniert tritt Dagmar Wöhrl in diesen Frühling auf. Sie wirkt entspannt in ihrem Outfit in der klassischen frühlingshaften Kombination Blau und Weiss. Die weiche Jacke hat sie über dem hellen Oberteil zusammen gebunden – gut, denn dieses Jahr gehört die Taille hervorgehoben. Spannender ist es aber mit der Hose. Die 7/8-Länge ist nicht nur trendy, sondern passt auch perfekt zu den Ballerinas mit leichtem Absatz. Um ihren Auftritt aufzupeppen, hat Dagmar Wöhrl ein federleichtes, langes Tuch im dezenten Electric Blue und mit stilisierten Blumenprints verwendet: zwei Trends in einem!

Auch die Sonnenbrillen mit gemusterter Fassung sind voll im Trend. An ihrem Outfit vermisst man nur die Handtasche, aber vielleicht hat sie diese ablegt, als sie merkte, dass sich der Fotograf ihr näherte.

Mit so einem eleganten und gleichzeitig modischen Outfit kann Dagmar Wöhrl nicht nur in der Frankenmetropole beeindrucken: Auch in den Modenhauptstädten Europas, wie Paris oder Mailand, könnte sie problemlos punkten.

Daumen hoch: Dagmar Wöhrl bekommt 5 Sterne *****

Wöhrl_20150416_fe_3510

Wöhrl_20150416_fe_3511

 

Text: Nicoletta De Rossi

Bilder: Orlando Fashion

Categories: Fashion,Top Trends

Tags: ,

Leave A Reply